Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

Die Bioenergetische Analyse

     ACHTUNG!

Radiosendung zum Thema:

TRE gegen
Angst und Stress

Deutschlandfunk Kultur

vom 27.9.2018

ist eine körperpsychotherapeutische Methode. Sie wurzelt in der Arbeit von dem Arzt Dr. Alexander Lowen, der bereits in den 50er Jahren in der Nachfolge von Wilhelm Reich die Grundlagen entwickelte.

„Sie integriert die Arbeit mit dem Körper, mit den interpersonellen Beziehungen des Patienten und mit seinen mentalen Prozessen; jeder dieser Aspekte wird mit den anderen in Beziehung gesetzt und im Hinblick auf sie interpretiert ...
Die Bioenergetische Analyse setzt an bei der Realität des Körpers und seinen Grundfunktionen der Beweglichkeit und des Ausdrucks“. (A. Lowen)

Das Ziel von Therapie ist mehr als die Abwesenheit von Symptomen - es ist die Inbesitznahme von Lebendigkeit, Lust, Freude, Liebe - vibrierende Gesundheit.


mehr

 

Hier finden Sie eine offizielle Stellungnahme des NIBA e.V. zur aktuellen berufspolitischen Diskussion.
Susanne Winkler  "Die Bioenergetische Analyse als Verfahren der
                                   Humanistischen Psychologie"