Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

NIBA-Studientag Tagesseminar

Samstag:
00000 Uhr
  bis
00000 Uhr
fällt aus
Die flexiblen Power-Response-Leitlinien kreativ anwenden

findet 2022 statt

mehr

NIBA-Studientag Vorträge

Samstag:
18.00 Uhr
Abendessen
 
 
19 Uhr
Heiner Steckel
Dipl.-Päd., Heilpraktiker f. Psychotherapie, CBT, IIBA Faculty
nur für Mitglieder
mehr
Samstag:
8.30 Uhr
Corinna Bartling
Psycholog. Psychoth., Bioenergetische Analytikerin CBT, TRE®-Advanced-Provider
Bioenergetische Übungsgruppe
 
8.00 Uhr
Frühstück
 
10.00 Uhr
Heiner Steckel
Dipl.-Päd., Heilpraktiker f. Psychotherapie, CBT, IIBA Faculty

 

 

Bioenergetisches Arbeiten online

– (wie) geht das?  Ein Erfahrungs-Raum

mehr
 
10.30 Uhr
Kaffeepause
 
 
12.00 Uhr
Heiner Steckel
Dipl.-Päd., Heilpraktiker f. Psychotherapie, CBT, IIBA Faculty

 

Bioenergetisches Arbeiten online

Fortsetzung

mehr
 
12.30 Uhr
Mittagessen
 

Das Tagesseminar

Die flexiblen Power-Response-Leitlinien kreativ anwenden

findet 2022 statt

 

Dieses Seminar erfordert Präsenz für die angebotenen  Körpererfahrungen im Kontakt. Deshalb fällt es leider in diesem Jahr aus.

Wir freuen uns, daß Dieter Mayer uns bereits für den 4. März 2022 eine Zusage gegeben hat.

fällt aus,


Die Fachvorträge

nur für Mitglieder

 

 

ReferentIn: Heiner Steckel


Bioenergetisches Arbeiten online

– (wie) geht das?  Ein Erfahrungs-Raum

Wie können wir unsere Arbeit aufrechterhalten, wenn Klient*innen/Patient*innen sich scheuen, in die Praxis zu kommen? Ist Online-Therapie auch mit Körperarbeit, in Kontakt und Resonanz möglich?
Es mehren sich Kolleg*innen, die von überraschend guten Erfahrungen damit berichten. Wir möchten unseren verkürzten Online-Studientag als Chance nutzen, dieses für uns neue Medium einmal auszuloten.


Heiner Steckel hat mittlerweile viel Erfahrung in bioenergetischen Online-Trainings gewonnen. Er hat sich spontan bereit erklärt, uns in 2 Einheiten á 1,5 Stunden einen Eindruck zu vermitteln, wie man das Medium Zoom nutzen kann – und was „trotz online“ Wirkung entfaltet. Anhand von konkreten
Elementen aus der Übungsgruppe, die Corinna Bartling zuvor angeleitet hat, wird er verschiedene Erfahrungsproben ableiten. So haben wir als Teilnehmer*innen die Möglichkeit, zu erspüren, wie im Umgang mit basalen bioenergetischen Übungen der Kontakt online wirkt. Heiner wird klare Anleitungen geben, anhand derer alleine, in Kleingruppen oder Dyaden und in der Gesamtgruppe etwas ausprobiert werden kann. Wir dürfen uns auf interessante Anregungen für die bioenergetische Praxis freuen.

 

Heiner Steckel, Diplom-Pädagoge, Heilpraktiker für Psychotherapie, Bioenergetischer Analytiker, Supervisor und Ausbildungstrainer IIBA, TRE®Certification Trainer

Er arbeitet als Therapeut und Supervisor in freier Praxis, als Ausbildungstrainer für das „International Institute for Bioenergetic Analysis“ (Gründer Dr. Alexander Lowen), für das er Gruppen in Deutschland, Frankreich, Polen, Spanien, Brasilien und Kolumbien betreut und als Gastdozent vor allem für körper-therapeutische und trauma-therapeutische Institute.

Neben seinem Engagement in körpertherapeutischen Aus- und Fortbildungen, ist er sehr daran interessiert bioenergetisches Verstehen und Handeln in unterschiedliche pädagogisch-therapeutische, sowie Jugendhilfeprojekte zu integrieren.

Alle seine Aus- und Fortbildungsprojekte sind – wenn nicht anders möglich - auch online fortgesetzt worden.

ReferentIn: Heiner Steckel


Bioenergetisches Arbeiten online

Fortsetzung

ReferentIn: Heiner Steckel

 

Studientag März 2021