Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

Seminarangebot des NIBA

Fortbildung mit Violaine De Clerck

Development-Training für CBTs und Trainees
nach Beendigung des 4-jährigen BA-Trainings

 

 

Katharsis, Bindung, Trauma

          - Integration der traditionellen und aktuellen Praxis der
            Bioenergetischen  Analyse

Lowen entwickelte vor 50 Jahren Werkzeuge zur emotionalen Arbeit aus einer doppelten Perspektive: emotionale Entlastung und Verwurzelung.

Heute wissen wir mehr über die Bedeutung von Bindung und deren Wichtigkeit in der frühen Entwicklung und der psychotherapeutischen Arbeit. Die Praxis der bioenergetischen Analyse stellt die Bindungsarbeit immer mehr in den Mittelpunkt, was manchmal dazu führt, dass die klassische Arbeit der bioenergetischen Analyse, insbesondere die "Stressübungen", aufgegeben wird. Diese sind jedoch aus der Sicht von Violaine de Clerck wertvolle Werkzeuge für therapeutisch-kathartische Erfahrungen.

Der Workshop von Violaine de Clerck bietet die Gelegenheit, ihre Art und Weise, diese beiden Dimensionen der bioenergetischen Analyse zu integrieren, sowie ihre umfassende Erfahrung mit Stressübungen - die für sie einen besonderen Reichtum darstellen - kennenzulernen und zu erfahren.

Neben spezifischer Körperarbeit wird sie grundlegende Bewegungen des von der ägyptischen Tradition inspirierten Tanzes hinzufügen, den sie seit vielen Jahren praktiziert. Violaine sieht darin eine freudige Art, unsere Verbindung zur Erde zu feiern.

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (AGB)!

Fortbildung Nr.: 24-WS-I-6

 

Freitag, 29. Nov. 2024 – Sonntag, 1. Dez. 2024 mit Violaine De Clerck

Wellinger Hof   Jeggener Stra├če 40,  49191 Belm,  Tel.: +49 (0)170 922 077 9

Beginn: Freitag 12 Uhr  |  Ende: Sonntag 16 Uhr

Kosten: 450 EUR  |  NIBA-Mitgl.  450 EUR   zzgl. Unt./Verpfl. o.Tagungspausch./Verpfl.

CBT 1982, Internationale Trainerin seit 1995 (IIBA Faculty), TRE® Internationale Trainerin.

Ihre Leidenschaft ist die therapeutische Kraft der Gefühle und die Weisheit des Lebens im Körper. Sie arbeitet mit viel Erfahrung im Bereich Katharsis und Beziehungen, der Integration ursprünglicher bioenergetischer Arbeitsweisen mit Beziehungs- und Traumawissen und -praktiken sowie mit Übertragung in der therapeutischen Beziehung.

Violaine de Clerck, Rue Engeland 356A, 1180 Bruxelles, violaine@scarlet.be