Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

Seminarangebot des NIBA

Fortbildung mit Corinna Bartling

Grounding 

im Therapieprozess 
und bioenergetische Übungsgestaltung

Dieser Workshop ist das dritte Training des Modul I sowie Bestandteil des Ausbildungscurriculums zum/r Bioenergetischen Analytiker/in am NIBA. Aufgrund vorhandener Plätze bieten wir bioenergetischen Kolleginnen und Kollegen an, an einzelnen oder mehreren Veranstaltungen teilzunehmen. 

Erfahrungsproben für die Trainees in der klinischen Phase sind ebenfalls Inhalte dieses Trainings.

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (AGB)!

Fortbildung Nr.: 24-WS-I-3

Pkt. beantragt 
 

Donnerstag, 6. Juni 2024 – Sonntag, 9. Juni 2024 mit Corinna Bartling

Wellinger Hof   Jeggener Stra├če 40,  49191 Belm,  Tel.: +49 (0)170 922 077 9

Beginn: Donnerstag 14 Uhr  |  Ende: Sonntag 13 Uhr (Mittagessen)

Kosten: 560 EUR  |  NIBA-Mitgl.  500 EUR   zzgl. Unt./Verpfl. o.Tagungspausch./Verpfl.

 Corinna Bartling

Corinna Bartling (Jahrg. 1964)

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin, tiefenpsychologisch fundiert
Bioenergetische Analytikerin CBT /IIBA, Supervisorin und Lokale Trainerin NIBA, Dozentin für Körperpsychotherapie an TP-Ausbildungsinstituten

Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück
Langjährige Tätigkeit in einer Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik                  
Seit 2008 als ambulante Psychotherapeutin (TP) tätig, Niederlassung in eigener Praxis 2012

Tätigkeitsschwerpunkte

Begründet in meiner ersten Ausbildung zur Tanzpädagogin in den 1980iger Jahren, hatte ich schon immer großes Interesse an den seelisch-körperlichen Zusammenhängen für ein gelingendes Leben. In meinem Psychologie-Studium hatte ich das Glück, eine Einführung in die Bioenergetische Analyse zu erfahren, woraus sich mein Grundverständnis für den Einfluss emotional-somatischen Beziehungserlebens auf die Körpergestalt, das Selbst und den Selbstausdrucks entwickelt hat.           

Nach der tiefenpsychologisch fundierten Therapieausbildung, einer 2-jährigen Tanztherapie-Fortbildung und dem Abschluss als TRE®-Advanced-Provider u.m., habe ich 2018 meinen CBT am NIBA abgeschlossen. Ich engagiere mich seitdem in der Weiterbildung am NIBA und an anderen Ausbildungsinstituten.

In meiner Arbeit lege ich besonderen Wert auf die therapeutische Beziehung, das Kontakterleben mit sich selbst und mit anderen, die energetisch-körperliche Resonanz in Form von verkörperter Gegenübertragung und die Selbstfürsorge von Klient*in und Therapeut*in.